Suche
  • SG 1963 e.V. Zellingen
  • Tel.: 09364 - 7225
Suche Menü

Königsfeier 2019

Am Samstag, den 26.10.2019 fand die alljährliche Königsfeier der Schützengesellschaft 1963 Zellingen statt, bei der verdiente Schießleistungen sowie die Gewinner des diesjährigen Königsschießens gefeiert wurden.

Seinen Anfang nahm das Spektakel um 16:00 Uhr am Rathaus Zellingen von wo aus wir mit einem Shuttle-Bus nach Leinach fuhren. Dort zogen wir mit einem kleinen Festzug, der durch die Binsfelder Musikanten begleitet wurde, los um den amtierenden Schützenkönig Matthias Herrlein abzuholen. Die Böllergruppe gab dem König mit ein paar Böllerschüssen die Ehre. Zudem gab es zahlreiche Glückwünsche und musikalische Einlagen.

Nach einem kleinen Umtrunk ging es mit dem Bus zurück nach Zellingen und wieder mit einem Festzug zur Jugendkönigin Leni Amrhein. Unsere Böllerschützen sprachen auch hier ihren unüberhörbaren Gruß aus. Nach erneuten Glückwünschen, musikalischen Einlagen und einem kleinen Imbiss führte uns der Weg wieder zurück zum Rathaus.

Anschließend begann im Schützenhaus an den Riedwiesen die Königsfeier. Nach einer Stärkung mit leckerem Essen und gekühlten Getränken gaben Sportleiter Matthias Herrlein, Vorstand Michael Koblinger und Michael Gehrig die Gewinner des Königsschießens 2019 bekannt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Joachim Mahler aus Urspringen.

Den Höhepunkt des Abends brachte die Proklamation der neuen Schützenkönigin und der Jugendschützenkönigin mit ihren Rittern. Unsere neue Schützenkönigin ist Mercedes Gehrsitz, die von ihrer 1. Ritterin Jasmin Graus und 2. Ritter Ferdinand Graus flankiert wurde. Neuer Jugendschützenkönig wurde Lukas Herrlein, ihm stehen seine 1. und 2. Ritter Maike Gehrsitz und Christoph Koblinger zur Seite.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen und allen, welche zum Gelingen dieses Events beigetragen haben.

Übernahme des Textes aus dem Mitteilungsblatt der Gemeinde Zellingen mit freundlicher Genehmigung von Linus Wittich Medien Forchheim.

Text und Bilder: Sabrina Stark

Bild_01

 …

„Türen auf für die Maus“

Am Donnerstag den 3. Oktober fand im Schützenhaus an den Riedwiesen in Zellingen der „Türen auf für die Maus“ Tag statt. Unter diesem Motto Veranstaltete die Schützengesellschaft Zellingen einen Tag der offen Türe an welchem zahlreiche Vereine, Verbände und Firmen Deutschlandweit teilnahmen. Ins Leben gerufen wurde dieser „Maus Tag“ von der bekannten Sendung mit der Maus vom WDR-Fernsehen.

Wir hatten zahlreiche Besucher, welche sich für unser Vereinsangebot interessierten und zusammen mit den Mitgliedern der Schützengesellschaft ein paar schöne Stunden erlebten.

Bilder: Matthias Gehrig

Bild_01

Krüger – Blasrohr Weltcup 2019

Vom 13 -15 September 2019 fand in München auf der Olympia-Schießanlage der 1. Krüger-Weltcup im Blasrohr Schießen statt, wo auch ein Schütze aus Zellingen teilnahm. Es nahmen ca. 250 Teilnehmer aus 9 Länder in 8 verschiedenen Kategorien teil.

Jeder Teilnehmer musste an 2 Tagen einen Durchgang mit 60 Pfeilen schießen und die Ergebnisse wurden dann zusammen gezählt. Sollte es zu einem Punktegleichstand kommen, entschied wer die meisten 10er / 9er hatte.

Matthias Gehrig von der Schützengesellschaft Zellingen nahm bei diesem Weltcup teil und hat am ersten Tag 528 Ringe geschossen und am zweiten Tag 516 Ringe. Er belegte mit 1044 Ringen den Platz 32 punktgleich mit Platz 31 welcher aber mehr 10er hatte.

Im nächsten Jahr will er wieder am Weltcup teilnehmen.

Neben den Wettkämpfen und Meisterschaften findet sich bei uns eine gute Geselligkeit und ein großer Spassfaktor.

Bilder: Matthias Gehrig

Bild_01

error: Content kopieren verboten !
Skip to content